Datenschutzrichtlinie

(zuletzt aktualisiert am 25.05.2018)

Verantwortlicher im Sinne des europäischen Datenschutzrechts: Eucoprise SPRL, Gesellschaft belgischen Rechts mit Firmensitz 18 Galerie du roi 1000 Bruxelles, 0469.175.043, nachstehend “GDPRfolder” oder “wir”.

Allgemeine Erklärung

GDPRfolder respektiert die Privatsphäre der Menschen, deren Daten wir im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit erheben. Dabei beschränken wir die Erhebung strikt auf Daten, die der Identifizierung Ihrer Organisation dienen und, im Falle personenbezogener Daten, auf die geschäftlichen Kontaktdaten des Geschäftsführers und ggf. des Datenschutzbeauftragten Ihrer Organisation.

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie beschreibt die Art und Weise wie wir die personenbezogenen Daten verwalten, die wir sowohl über diese Website (nachstehend: “Website”) als auch auf anderem Wege (z. B. über Formulare, Telefonanrufe, E-Mails und sonstige Kommunikationswege) von Ihnen erfassen.

Wir verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit allen anwendbaren Datenschutzgesetzen, einschließlich der DSGVO. Indem Sie Kunde von GDPRfolder werden, erklären Sie sich mit der vorliegenden Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Über Sie erhobene personenbezogene Daten

Die über Sie erhobenen personenbezogenen Daten sind äußerst begrenzt, da unsere Tätigkeit darin besteht, Sie bei der Erstellung Ihrer DSGVO-Akte zu unterstützen, die nur sehr wenige personenbezogene Daten enthält.

Als personenbezogene Daten erheben wir lediglich in Bezug auf den Geschäftsführer Ihrer Organisation sowie ggfs. Ihren DSB:

Wir verarbeiten keine sensiblen Daten oder Daten über Kinder.

Die einzigen Daten, über die wir verfügen, sind diejenigen, die Sie uns selbst anvertraut haben. Wir sammeln keine Informationen aus anderen Quellen.

Datenverarbeitung

Folgende Datenverarbeitungsvorgänge finden statt:

Als gesetzliche Grundlage dieser Datenverarbeitungsvorgänge genügen Ihre Einwilligung sowie die Ausführung des zwischen uns geschlossenen Vertrages.

Übermittlung von Daten an Dritte

Wenn Sie sich über einen Berufsverband bei GDPRfolder angemeldet haben, kann GDPRfolder den Status der Vollständigkeit Ihrer Akte und den Namen Ihrer Organisation nur dem Berufsverband übermitteln, damit dieser den Grad der Reaktionsgeschwindigkeit seiner Mitglieder nachverfolgen kann.

Unsere Auftragsdatenverarbeiter erhalten Zugang zu Ihren Daten. Die Liste unserer Auftragsdatenverarbeiter wird auf unserer Website veröffentlicht. Mit Ihrer Zustimmung zur vorliegenden Datenschutzrichtlinie autorisieren Sie GDPRfolder dazu, die Auftragsdatenverarbeiter auszuwählen, die für die in der vorliegenden Datenschutzrichtlinie erläuterten Verarbeitungsvorgänge erforderlich sind.

Wir übermitteln keine Daten von Ihnen in Länder außerhalb der Europäischen Union.

Sicherheit

GDPRfolder wird geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, die mit den geltenden Gesetzen zum Schutz der Privatsphäre und zum Datenschutz in Einklang stehen. Eine Datenübertragung über das Internet oder ein Datenspeichersystem ist niemals zu 100% sicher. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (z. B. wenn Sie der Meinung sind, dass die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie bei uns gespeichert haben, gefährdet sein könnte), setzen Sie uns darüber bitte umgehend in Kenntnis. In Fällen, in denen GDPRfolder einem Dienstleister personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, wird der Dienstleister sorgfältig ausgewählt und ist verpflichtet, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Wir speichern Ihre DSGVO-Akte und die von Ihnen eingegebenen Daten für die Dauer der Laufzeit des mit Ihnen geschlossenen Vertrags. Aus Sicherheitsgründen bewahren wir die Daten nach Ende der Laufzeit des mit Ihnen geschlossenen Vertrags 12 weitere Monate in nicht zugänglicher Form auf.

Rechte der betroffenen Personen

Unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Übertragbarkeit.

In manchen Fällen ist es uns jedoch aus gesetzlichen Gründen nicht gestattet, Ihnen dieses Recht einzuräumen.

Cookies

Die Cookies der Website ermöglichen die Erhebung folgender zusätzlicher Informationen:

Wir stellen keine Verbindung zwischen diesen Informationen und denen, die Sie uns anvertrauen, her.

Änderungen dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen, um einerseits Entwicklungen in der Gesetzgebung zu integrieren und andererseits Änderungen in unserer Geschäftstätigkeit zu berücksichtigen. Wir werden Sie über Änderungen informieren.

Kontakt zum Thema personenbezogene Daten

Wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit per E-Mail an GDPRfolder, 18 galerie du roi, 1000 Bruxelles wenden.

Wenn Sie es wünschen, können Sie auch mit der Datenschutzbehörde Kontakt aufnehmen.

Sprache

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie wurde ursprünglich in französischer Sprache verfasst. Sie kann in weitere Sprachen übersetzt werden. Bei Widersprüchen zwischen der übersetzten und der französischen Version hat letztere Vorrang.